DEUTSCHLAND - Berlin


Quelle

LandesflaggeLandeswappen
Details
Basisdaten
Fläche:891,82 km2
Einwohner:3.395.189
(30. Dezember 2005)
Bevölkerungsdichte:3.809 Einw. je km2
Höhe:34-115 m
Kfz-Kennzeichen:B
Website:www.berlin.de

Berlin ist die deutsche Bundeshauptstadt und als Stadtstaat ein eigenständiges Land der Bundesrepublik Deutschland. Berlin ist die größte Stadt Deutschlands und nach Einwohnern die zweitgrößte Stadt der EU.

Die Stadt ist ein bedeutender Verkehrsknotenpunkt und ein wichtiges Wirtschafts-, Kultur-, und Bildungszentrum Deutschlands. Herausragende Institutionen wie die Universitäten, Forschungseinrichtungen, Theater, Museen aber auch Festivals, das Nachtleben und die Architektur Berlins genießen Weltruf.

Berlin ist gänzlich vom Land Brandenburg umgeben und liegt im Osten der Bundesrepublik Deutschland, etwa 70 km westlich der Grenze zu Polen. Die Hauptstadt liegt an den Flüssen Spree und Havel.

Kurze Bemerkung zur Geschichte

Quelle

Berlin war die Hauptstadt Preußens bis 1945 und die Hauptstadt Deutschlands zwischen 1871 und 1945 (Reichshauptstadt) und wieder seit der Wiedervereinigung Deutschlands am 3. Oktober 1990. (Der Deutsche Bundestag und die Bundesregierung sind im Jahr 1999 von Bonn nach Berlin umgezogen.) Zwischen 1949 und 1990 war die Stadt geteilt, in Ost-Berlin, die Hauptstadt der DDR, und West-Berlin. Die Berliner Mauer trennte die beiden Stadthälften vom 13. August 1961 bis zum 9. November 1989.


Berliner Sehenswürdigkeiten und Bauwerke

Reichstag
Pergamonmuseum
Schloss Charlottenburg
Unter den Linden
Berliner Fernsehturm
Brandenburger Tor
Berliner Dom
Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche
Humboldt-Universität
Rotes Rathaus
Siegessäule
Berliner Mauer
Museumsinsel
Staatsoper
Alexanderplatz
Olympiastadion
KaDeWe
Schloss Bellevue
Alte Nationalgalerie
Kurfüstendamm
Staatsbibliothek
Mauerfall 1989

Aufgabe 1 :: Aufgabe 2